Geschichte

2016
Integration der GEV Elektronik Gütersloh in die widap electronic components GmbH & Co. KG
2015
Umzug der Widap-Eldis GmbH & Co. KG von Fahrenzhausen nach Dachau bei München, Deutschland

Umfirmierung der Widap-Eldis GmbH & Co. KG in die widap electronic components GmbH & Co. KG mit Sitz in Dachau

Michael Oswald wird Vertriebsleiter der widap electronic components GmbH & Co. KG in Deutschland

2014
Übernahme der Eldis Ehmki und Schmid OHG durch die Widap Gruppe und Umfirmierung in Widap-Eldis GmbH & Co. KG.

Übernahme des Geschäftsbereichs elektronische Bauelemente der Weidinger GmbH

1974
Gründung des Unternehmens als Eldis Ehmki und Schmid OHG in München